Unsere Gastspiele führen die Musiker des DRESDNER RESIDENZ ORCHESTERs in viele schöne Säle und Theater zu Konzerten. Kommen Sie gern mit mit und und erleben Sie die Ensembles in herrlichen Schlössern oder Gärten, in stilvollen Theatern oder ehrwürdigen Kirchen.

Eine besondere Kooperation führt unsere Musiker zu den Arcona Hotels:

Wie lässt sich der Musikgenuss großer Klassik-Kompositionen noch toppen? Indem man ausgezeichnete Interpreten herausragender Stücke an wunderbare Orte holt. Deshalb freuen wir uns über die Kooperation mit arcona HOTELS & RESORTS. Ob der Lichtsaal im geschichtsträchtigen Hotel Elephant in Weimar oder im historischen Wappensaal des Romantik Hotels auf der Wartburg in Eisenach. Wir kommen immer wieder gern und freuen uns auf weitere zahlreiche Konzerterlebnisse.

Unsere kommenden Konzerte finden im November 2022 in Weimar und Eisenach statt!

Donnerstag, 1. September 2022 Einlass ab 18:00 Uhr, Konzertbeginn um 19:00 Uhr

Kirchplatz Weinböhla - OPEN AIR KONZERT

"Walzernacht Weinböhla" zum 30. Jubiläum des Winzerstraßenfestes

Kirchplatz, 01689 Weinböhla

Es ist die 3. Große Weinböhlaer WalzerNacht am 1. September 2022 um 19:00 Uhr mit dem DRESDNER RESIDENZ ORCHESTER auf dem Kirchplatz in Weinböhla. Anlässlich des Jubiläums zum 30. Winzerstraßenfest kommen die Musiker aus dem Dresdner Zwinger nach Weinböhla und geben ein schwungvolles OPEN AIR KONZERT.

Genießen Sie bei unserer moderierten Johann Strauß Gala die schönsten Walzer zum Tanzen und Schunkeln, spritzige Polkas zum Mitklatschen und berühmte Operettenarien zum Mitsummen!

 

Sonntag, 02.10.2022

Konzertbeginn 17:00 Uhr, Einlass ab 16:00 Uhr

A. Vivaldi "Die Vier Jahreszeiten"

Französische Friedrichstadtkirche, Berlin

https://weltkonzerte.de/

A. Vivaldi -  Die Vier Jahreszeiten

Vivaldis Komposition „Die Vier Jahreszeiten“ zählt wohl zu den bekanntesten barocken Meisterwerken der Musikgeschichte. Die vier Violinkonzerte führen auf eine emotionsgeladene Reise durch die Natur. Ob Vogelgezwitscher im Frühling, ein gewaltig donnerndes Sommergewitter, ein fröhliches Erntedankfest oder das leise Fallen der Schneeflocken - jedes Konzert porträtiert eine Jahreszeit. Bevor im zweiten Teil des Konzertes diese Melodien erklingen, werden Sie mit weiteren Werken aus dieser Epoche auf den musikalischen Hochgenuss eingestimmt. Spielfreudig präsentiert von jungen, talentierten Musikern, die international überzeugen und eigens arrangierte Interpretationen großer bekannter Werke virtuos und klassisch auf die Bühne bringen. Der besondere Fokus bei dem Konzert liegt auf dem herausragenden Violinsolisten und Gründer des Orchesters – Prof. Igor Malinovsky.

Tickets unter  https://bit.ly/3MAVdkb

Montag, 3. Oktober 2022 um 17:00 Uhr, Einlass ab 16:00 Uhr

Galakonzert „Vivaldi - Die Vier Jahreszeiten“

St.- Barthalomaei-Kirche, Demmin

EINTRITT FREI!

Veranstalter: Kunst- und Kulturverein der Hansestadt Demmin e.V.

www.demmin.de

Beschreibung des Konzertprogramms:

Die berühmten vier Violinkonzerte führen auf eine emotionsgeladene Reise durch die Natur. Ob Vogelgezwitscher im Frühling, ein gewaltig donnerndes Sommergewitter, ein fröhliches Erntedankfest oder das leise Fallen der Schneeflocken - jedes Konzert porträtiert eine Jahreszeit. Bevor im zweiten Teil des Konzertes diese Melodien erklingen, werden Sie mit weiteren Werken aus dieser Epoche auf den musikalischen Hochgenuss eingestimmt. Spielfreudig präsentiert von jungen, talentierten Musikern, die international überzeugen und eigens arrangierte Interpretationen großer bekannter Werke virtuos und klassisch auf die Bühne bringen. Der besondere Fokus bei dem Konzert liegt auf dem herausragenden Violinsolisten und Gründer des Orchesters – Prof. Igor Malinovsky. 

Freitag, 04.11.2022 - 19:30 Uhr - Wappensaal im Romantikhotel auf der Wartburg, Eisenach

Veranstalter: arcona -W- Hotelbetriebsgesellschaft

www.wartburghotel.de

„Visionäre Virtuosinnen der Klassik“ ein Klaviertrio mit Werken von Clara Schumann und Fanny Hensel

präsentiert von Solisten des DRESDNER RESIDENZ ORCHESTER

Das Klaviertrio des DRESDNER RESIDENZ ORCHESTERs widmet sich in diesem Konzert großartigen Komponistinnen unter der Leitung von Prof. Igor Malinovsky an der Violine. Der Fokus liegt dabei auf Clara Schumann und Fanny Hensel, von denen wir jeweils ein großartiges Klaviertrio hören. Umrahmt werden diese Meisterwerke von Zeitgenossinnen, wie MARIA THERESIA VON PARADIS und EMILE MAYER im ersten Teil und LUISE ADOLPHA LE BEAU, einer Klavierschülerin von Schumann, im zweiten Teil des Konzertabends.

Informationen & Tickets finden Sie rechtzeitig unter https://wartburghotel.de/kulturangebote 

Samstag, 05.11.2022 - 20:00 Uhr - Lichtsaal im Hotel Elephant I Weimar

Veranstalter: AH Elephant Betriebs GmbH

www.hotelelephantweimar.de

„Visionäre Virtuosinnen der Klassik“ ein Klaviertrio mit Werken von Clara Schumann und Fanny Hensel

präsentiert von Solisten des DRESDNER RESIDENZ ORCHESTER

Denkt man an Klassik, denkt man an Komponisten – Männer von verdientem Ruhm und weltweit bekannt. Komponistinnen jedoch sind Frauen, die zu ihrer Zeit etwas völlig Neues und Risikoreiches gewagt und damit Grenzen der Konvention überschritten haben. CLARA SCHUMANN und FANNY HENSEL - die beiden bekanntesten Komponistinnen der Romantik - findet man nur selten in den Konzertprogrammen. Langsam, aber stetig tauchen immer mehr Werke von Frauen auf den Konzertprogrammen auf. Gut so, denn die Musikgeschichte ist und war nie eine reine Männergeschichte. Man denke etwa an den harschen Zauber in der Musik Clara Schumanns oder an die bestechende Klarheit von Fanny Hensel. Die wohl produktivste und im Lebensentwurf radikalste Komponistin des 19. Jahrhunderts aber war Emilie Mayer. So war sie zu Lebzeiten auch als "weiblicher Beethoven" bekannt.

Prof. Igor Malinovsky | Musikalische Leitung

Informationen, Tickets und Übernachtungsangebote

Sonnabend, 26. November 2022 um 20:00 Uhr, Einlass um 19:30 Uhr

"Weihnachtszauber auf der Violine"

Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen, Museum

Tickets ab 20,00 EUR

Beschreibung des Konzertprogramms:

Ausgewählte und besondere Werke von Ludwig van Beethoven bis Antonio Vivaldi, von Johannes Brahms bis Carl Maria von Weber – erleben Sie bei Meißen zwei außergewöhnliche Musiker des DRESDNER RESIDENZ ORCHESTERs, Prof. Igor Malinovsky (Violine) und Robert Umansky (Klavier). Künstlerisch auf höchstem Niveau schüttelt Umansky aberwitzig-virtuose Läufe aus dem Handgelenk oder lässt durch sanfte Berührung der Tasten beglückende Momente entstehen, während Prof. Malinovsky mit lebhaften Farben seiner Geige in einer Performance spielt, die von feinen Nuancen und aufrichtigen Gefühlen geprägt ist. 

Informationen, Tickets, Menü

Sonntag, 27. November 2022 um 18:00 Uhr

Einlass: 17:00 Uhr

"Adventskonzert - Sektival"

Lichthof der Rotkäppchen Sektkellerei, Sektkellereistraße 5, 06632 Freyburg / Unstrut

Beschreibung des Konzertprogramms:

Der Advent ist eine schöne und besinnliche Zeit. Das DRESDNER RESIDENZ ORCHESTER verkürzt Ihnen die Zeit des Wartens auf das Fest mit einem Adventskonzert in besonderer Atmosphäre. Genießen Sie im historischen Ambiente des Lichthofes der Rotkäppchen Sektkellerei in Freyburg schönste Klassik und bekannte winterliche Melodien von Bach, Mozart, Tschaikowsky u.a. Das ideale Konzerterlebnis zur Vorweihnachtszeit für die ganze Familie.

Informationen, Programm und Tickets ab 33,00 € erhalten Sie hier!

Freitag, 6. Januar 2023 um 17:00 Uhr

Einlass ab 16:00 Uhr

"Neujahrskonzert"

Haus des Gastes „Blaue Kugel“ in Cunewalde, Hauptstraße 97, 02733 Cunewalde

Beginnen Sie das neue Jahr ganz klassisch und genießen Sie das Neujahrskonzert mit Solisten des DRESDNER RESIDENZ ORCHESTERs unter der musikalischen Leitung von Prof. Igor Malinovsky an der ersten Violine.

Schwungvolle Walzer von Johann Strauß, bekannte Arien der Opernliteratur und Polkas zum Mitschunkeln stehen auf dem Programm. Spielfreudig präsentiert von jungen, dynamischen Musikern unterstützt von einer wundervollen Gesangssolistin. Erleben Sie einen schwungvollen Start in das neue Jahr mit viel Spaß und guter Laune.

Infos und Tickets unter http://www.cunewalde.de/ticketservice.html oder telefonisch unter 035877 80888

Veranstalter: Gemeindeverwaltung Cunewalde, Eigenbetrieb Kultur Cunewalde www.cunewalde.de/hdg.html

Sonntag, 26.03.2023, 16:00 Uhr

Einlass ab 15:30 Uhr

A. Vivaldi "Die Vier Jahreszeiten"

Theater Meißen gemeinnützige GmbH, Theaterplatz 15, 01662 Meißen

Vivaldis Komposition „Die Vier Jahreszeiten“ zählt wohl zu den bekanntesten barocken Meisterwerken der Musikgeschichte. Die vier Violinkonzerte führen auf eine emotionsgeladene Reise durch die Natur. Ob Vogelgezwitscher im Frühling, ein gewaltig donnerndes Sommergewitter, ein fröhliches Erntedankfest oder das leise Fallen der Schneeflocken - jedes Konzert porträtiert eine Jahreszeit. Bevor im zweiten Teil des Konzertes diese Melodien erklingen, werden Sie mit weiteren Werken aus dieser Epoche auf den musikalischen Hochgenuss eingestimmt. Spielfreudig präsentiert von jungen, talentierten Musikern, die international überzeugen und eigens arrangierte Interpretationen großer bekannter Werke virtuos und klassisch auf die Bühne bringen. Der besondere Fokus bei dem Konzert liegt auf dem herausragenden Violinsolisten und Gründer des Orchesters – Prof. Igor Malinovsky. 

Tickets ab 20,00 € unter Theater Meißen oder telefonisch unter 03521 - 415511